FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Fußball

Am Gründonnerstag trafen sich die Alten Herren von Stella Bevergern zum traditionellen Ostereieressen. Um 17:30 Uhr traf man sich am Sportplatz. Um 18:00 Uhr war Anstoß zum Spiel zweier gemischter Mannschaften aus der Ü32/40 und der Ü 50.

Unter der souveränen Leitung von Schiedsrichter Kalle Reeker wurde auf dem Hauptplatz 2x30 Min. mit 10 gegen 10 gespielt. Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen und so ging es nach Toren von Bastian Reeker und Thomas Hüppe in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel fielen dann deutlich mehr Tore. So schraubten Timo Reeker, Bastian Reeker, Reinhard Sommerkamp und 2x Kalle Kordsmeyer das Ergebnis teilweise durch sehenswerte Kombinationen auf 6:1. Thomas Herrmann und Thomas Przesang sorgten als Flügelflitzer für ständigen Druck über die Außenbahnen und Panther hielt seinen Kasten hinten dicht.

Am 06.03.2016 fand die Endrunde der Fußballhallenkreismeisterschaften der F-Junioren in Riesenbeck statt. Unter den sieben besten Mannschaften des Kreises befand sich auch die F1 von Stella Bevergern. Der Weg dorthin führte durch zwei Vorrundenturniere in Westerkappeln. In diesem Hin- und Rückrundenturnier mussten sich die Stellaner gegen Velpe Süd / Westfalia Westerkappeln und Grün Weiß Steinbeck behaupten. In der Hinrunde setzte sich Bevergern mit 3 Siegen und 4:1 Toren an die Spitze der Gruppe. Insbesondere das spannende und ausgeglichene Spiel gegen Westerkappeln, welches unsere F1 mit 1:0 für sich entschied, bleibt in Erinnerung.

Wir suchen dringend neue Schiedsrichter, die uns beim FC Stella unterstützen und auch vertreten, denn ohne Schiri geht es nicht! Welche Vorteile ein Schiramt mit sich bringt, erfährst du hier!

Am Sonntag den 28.02.2016 beendeten die Minikicker 1 von der JSG Bevergern/Rodde ihre Hallenfußballsaison mit einer erfolgreichen Teilnahme am Fußballturnier bei der Arminia Ibbenbüren. Mit einem 14:1 Torverhältnis und ohne Niederlage standen die Minis, schon zum zweiten Mal in dieser Saison, oben auf. In den Spielen waren schon die ersten klaren Spielzüge und packende Zweikämpfe zu sehen, sodass den Zuschauern ein unterhaltsamer Turniermorgen beschert wurde. Bei der Siegerehrung bekam jeder Spieler seinen eigenen Pokal mit nach Haus und somit wurde diese Turnier für jedes Kind unvergessen.

Hier schon einmal der Hinweis auf das traditionelle Ostereieressen der Alten Herren am Gründonnerstag, den 24.03.2016 im Stella-Point.Um 18:00 Uhr wird hoffentlich auf dem Hauptplatz zuerst 2 x 30 Minuten gespielt. Hier treten zwei Mannschaften, gemischt aus der Ü 32 / Ü 40 / Ü 50 gegeneinander an.

Dietmar Reckers berichtete über das vergangene Jahr und blickte hierbei auf die sportlichen Ereignisse, wie auch die Vatertagstour an Christi Himmelfahrt, das Bouleturnier in Ibbenbüren und das Eisstockschießen zurück. Außerdem seien die Alten Herren viel mehr als nur Fußball. Dies zeige sich durch unterschiedliche Aktivitäten neben dem Platz. Nicht nur der schon traditionelle Stella-Chor, sondern auch eine Radgruppe wurde ins Leben gerufen. Das Sommerfest der Alten Herren im August 2015 fand ebenfalls lobende Erwähnung.

Die Spielgemeinschaft mit Rodde in der Ü 32/40 wurde angesprochen und weiterhin als absolut notwendig erachtet, um den Spielbetrieb durchgehend aufrecht erhalten zu können. Dietmar bedankte sich beim seinen Vorstandmitgliedern für eine gute und effektive Zusammenarbeit im Verlauf des letzten Jahres. Die aktuelle Mitgliederzahl der Alten Herren Abteilung liegt aktuell bei 119 aktiven und passiven Mitgliedern.

Im August bestellt, jetzt endlich da!!!Da es mal an der Zeit war, dass auch wir in neuen Trikots spielen, machten wir uns im Sommer auf die Suche nach einem Sponsor. Zum Glück ergab sich schnell eine Möglichkeit aus der eigenen Mannschaft heraus. Martin Witte, der Vater unseres Spielers Jannik, ist Mitarbeiter der Firma Ralf Sommerkamp Motoreninstandsetzung. Nach kurzer Kontaktaufnahme mit Ralf hatten wir schnell die Zusage: „Sucht euch schöne Trikots aus, wir übernehmen die Kosten!“ Nun ging die Suche los. Es sollten hochwertige und „besondere“ Trikots werden. Nach langer Suche und vielen Mustern hatten wir uns endlich entschieden. Wir wollen zukünftig in Trikots ähnlich denen des FC Barcelonas spielen.

An alle Mitglieder
der Fußballabteilung
des FC „Stella“ Bevergern 1911 e. V.
15.02.2016


Mitgliederversammlung der Fußballabteilung
am Samstag, 20. Februar 2016, 19:00 Uhr im Stella-Point

Unterkategorien

Template by JoomlaShine