FC "STELLA" 1911 e.V. Bevergern

Volleyball

Am vergangenen Sonntag trafen die Bevergerner Damen auf die junge Mannschaft aus Greven.

Volleyballdamen setzen sich mit 3:0 durch - Am Sonntag, den 04.11.2018, trafen die Bevergerner Damen auf die Stadtrivalen und Ligakonkurrenten aus Riesenbeck.
Schon vor Beginn der Partie war die Anspannung auf beiden Seiten groß. Souverän starteten die Bevergerner in den ersten Satz. Durch gezielte Angaben und starken Angriffen setzen sie sich durch und gewannen den ersten Satz 25:21.

Am 15.12.2018 musste die Damenmannschaft von Stella Bevergern in Mesum gegen den Tabellendritten der Bezirksklasse antreten. In einem einseitigen Spiel, in dem die Bevergerner nur phasenweise ihr Können zeigten, verloren sie deutlich mit 3:0 Sätzen.

In dieser Saison glänzen die Volleyballjungen durch besondere Leistung. Was sich auch in der Tabelle widerspiegelt, nach zuletzt drei Siegen in Folge, hat die Jungenmannschaft die Tabellenführung  inne.

Am Sonntag, den 02.12.2018, traten die Stella Damen, in Greven, gegen den VSG Ibbenbüren 2 an. Gleich im ersten Satz fand die Bevergerner Mannschaft nicht ins Spiel. Zu viele Angaben wurden verschlagen und an der Annahme zeigten sich Unsicherheiten, sodass unser Stellspieler nicht immer zielgenau zuspielen konnte. Somit gaben die Stella Damen den ersten Satz 20:25 ab.

Gut gespielt, aber Routine setzt sich durch - Am Samstag, den 06.10.2019, bestritten die Stella Damen ihr zweites Saisonspiel in Ochtrup gegen den SC Arminia Ochtrup. Leider mussten sie sich trotz guter Leistungen gegen die erfahrende Mannschaft mit einem 3:1 geschlagen geben.

Am Samstag, den 17.11.2018, empfingen die Volleyballdamen von Stella Bevergern, der Tabellenfünfte der Bezirksklasse in eigener Halle den Tabellensechsten, den TV Jahn Rheine 2.

Frisch und erholt starteten die Damen am Samstagnachmittag mit einem 3:0 gegen Hopsten in die neue Saison. Hier zeigten sie, dass sie sich auch in der Bezirksklasse nicht verstecken müssen.

Template by JoomlaShine